| 20.00-21.30 Uhr

Erlebnis-Tour (3): Die Türmerin von Ludwigsburg

durch dunkle Gassen

Gänsehaut gefällig
pixabay

Ein Zeitsprung aus dem Jahre 2021 ins Jahr 1921

In Ludwigsburg versah bis zu Beginn des vorigen Jahrhunderts die Türmerin Karoline Brunner hoch über der Stadt ihren Dienst - als vorwitzige „Turmkarlene“ war sie bekannt. In den kleinen Zimmern oben im Kirchturm der Stadtkirche hatte sie wenig Platz zum Leben und einsam war es dort oben auch. Aber ihr Dienst war für die Stadt sehr wichtig: Brach ein Feuer aus, so war sie die erste, die es sehen und die Menschen warnen konnte. Aber von dort oben gab es auch noch anderes zu entdecken. Mit scharfen Augen gesehen und scharfer Zunge brühwarm weitererzählt - folgen Sie der Türmerin von Ludwigsburg auf ihrem Gang durch die Stadt. Folgen Sie ihr durch düstere Gassen, und hinab in dunkle Keller. Erfahren Sie von den Abgründen der Menschen hier in Ludwigsburg. Ob Wahrheit oder nur Klatsch und Tratsch - das wird wohl ein Geheimnis bleiben. Treffpunkt ist am Holzmarkt Ecke Lindenstraße in Ludwigsburg.

Eintritt:

Ticket-Preis: 20 €

Veranstaltungsort

Obelisk auf dem Holzmarkt


Veranstalter

Märchenklang

Xenia Busam

Märchenklang Xenia Busam

Telefon (07141) 2996698

weitere Termine

Kategorie