| 21.00 Uhr

Monrepos Open Air

© Werner Kuhnle

Julian Prégardien Tenor Orchester der Ludwigsburger SchlossfestspieleAlondra de la Parra Musikalische Leitung   Werke von BEETHOVEN, MÁRQUEZ, BARBER u.a.


Viel Humor in herausfordernden Zeiten – den legte auch Beethoven während der Entstehung seiner 7. Sinfonie an den Tag. Obwohl der Komponist zu dieser Zeit bereits stark von seiner Taubheit belastet war, schuf er eine beschwingte, lebensfrohe Sinfonie in A-Dur. Witz, Rhythmus und Energie: Genau diese Qualitäten transportiert auch die diesjährige Besetzung des charakteristischen Open Air am Seeschloss Monrepos. Das lang ersehnte Aufeinandertreffen von Festspielorchester und Dirigentin Alondra de la Parra gemeinsam mit dem Tenor Julian Prégardien erweckt erneut die Sehnsucht nach langen Sommerabenden, in die sich – noch vor der Sommersonnenwende – die reichen Klangbilder von Arturo Márquez, Ludwig van Beethoven und Samuel Barber mit einem malerischen Feuerwerk einreihen. Gefördert durch die Kreissparkasse Ludwigsburg.


Eintritt:

40 / 45 / 60 / 70 €, ermäßigt 15 €

Veranstaltungsort

Festinwiese, Seeschloss Monrepos

Festinwiese, Seeschloss Monrepos
Domäne Monrepos

Veranstalter

Ludwigsburger Schlossfestspiele gGmbH

Internationale Festspiele Baden-Württemberg
Ludwigsburger Schlossfestspiele gGmbH Internationale Festspiele Baden-Württemberg
Marstallstraße 5
71634 Ludwigsburg
Telefon (07141) 939636
Fax (07141) 939697

weitere Termine

Kategorie