| 19.30 Uhr

Werner Acker & Ignaz Netzer

Werner Acker & Ignaz Netzer

Pressebild

 Ein Schmankerl besonderer Art nicht nur für Freunde der Saitenmusik ist das brandneue Programm der beiden bekannten Gitarristen Werner Acker und Ignaz Netzer. Als ein Novum in der deutschen Jazzgeschichte trifft der Hochschuldozent für filigrane Jazzgitarre auf den rundum geerdeten Bluesman. So entsteht ein hochkarätiger Musikcocktail aus Folk, Gospel, Pop, Blues und Jazz; umrahmt von balladesken Eigenkompositionen. Der charismatische Vollblut-Bluesmann Ignaz Netzer, als launiger Conferencier nicht minder überzeugend denn als exzellenter Blues-Harp- und Gitarrenspieler mit einer rabenschwarzen, erdig-rauchig Bluesstimme. Werner Acker ist u.a. Dozent an der Musikhochschule Stuttgart für Gitarre (Jazz/Pop) und in vielerlei Musikrichtungen zu Hause. Dies erklärt, dass man ihn durchaus auch auf den verschiedensten großen Bühnen in Konzerthäusern und Festivals gesichtet hat (als Gitarrist natürlich).


Eintritt:

15,00 € | 8,00 € ermäßigt Nachweis erforderlich | Mitglieder des Jazzclub Ludwigsburg frei

Veranstaltungsort

Podium, Musikhalle Ludwigsburg

Podium, Musikhalle Ludwigsburg
Bahnhofstraße 19
71638 Ludwigsbug

Veranstalter

Jazz - Club Ludwigsburg e. V.

Jazz - Club Ludwigsburg e. V.
Postfach: 1402
70798 Kornwestheim
Telefon (07154) 183241
Fax (07154) 183242

weitere Termine

Kategorie