| 11.00 Uhr

Geschichtsführung: Ludwigsburger Kasernenrundgang Tour 1

Auf den Spuren der Ludwigsburger Garnison westlich der Stuttgarter Straße

Fotograf: Thomas Wagner

260 Jahre Garnisongeschichte in Ludwigsburg – Soldaten, Regimenter aller Waffengattungen, Kasernen und militärische Anlagen bestimmten über zwei Jahrhunderte das Leben, die Geschichte und das Bild der Stadt.
Viele sichtbare Spuren erinnern auch heute noch an die einstige „Soldatenstadt“. In vorbildlicher Weise sind diese erhalten geblieben und werden heutzutage in moderner Erscheinung auf verschiedenste sinnvolle, zivile Weisen genutzt. Bei unserer Tour erfahren wir, welchen erstaunlichen Wandel die einzelnen Anlagen erlebt haben und heute als Hotel, Verwaltungs- oder Bürogebäude, Filmakademie, Klinik, Einkaufszentrum oder sogar als Wohngebäude genutzt werden.
Gästeführer Jürgen Michaelis, selbst 25 Jahre lang Offizier, kann die Ludwigsburger Garnisonsgeschichte mit seinem fundierten Fachwissen anschaulich erklären, ohne diese jedoch zu verklären.

Treffpunkt: Brunnen im Mittleren Schlosshof

Anreise mit dem ÖPNV: Vom Bahnhof und ZOB Ludwigsburg: mit den Buslinien 421 (Neckarweihingen Immanuel-Dornfeld-Straße), 424 (Ludwigsburg IKEA), 427 (Hoheneck Heilbad), 430 (Poppenweiler Jahnstraße) oder 444 (Höpfigheim Obere Seewiesen) Haltestelle: Ludwigsburg Residenzschloss (circa 4 Minuten Fahrtzeit, circa 5 Minuten Fußweg in den Schlosshof).

Fahrplanauskünfte unter www.vvs.de

Dauer: 90 Minuten

Gästeführer: Jürgen Michaelis

Diese Führung ist auf Anfrage auch für Gruppen buchbar. 


Eintritt:

8,00

Veranstaltungsort

Brunnen im mittleren Schlosshof des Residenzschlosses

Brunnen im mittleren Schlosshof des Residenzschlosses
Schlossstraße 30
71634 Ludwigsburg

Veranstalter

Tourist Information und Ticket Service Ludwigsburg

Im MIK
Tourist Information und Ticket Service Ludwigsburg Im MIK
Eberhardstraße 1
71634 Ludwigsburg
Telefon +49 (7141) 910-2252

weitere Termine

Kategorie

Zum Seitenanfang