| 17:00-18:30

Erlebnis-Tour (4): Begierde - Wahnsinn - Tod

Die Syphilis im 18. Jhndt

Xenia Busam

Die Syphillis ging um - wie an allen großen absolutistischen Höfen so auch in Ludwigsburg. Sie zog ihre Kreise und auch in der höfischen Mode hinterließ sie ihre Spuren.


Es war ihr erster Tanz bei Hofe und es solle ihr letzter werden - für sie war es der Tanz mit dem Tod, denn Louise wurde mit der tödlichen Krankheit  angesteckt. Im Sterben noch verfluchte sie Ihren Liebhaber. Doch der Fluch fiel auf sie zurück. Und so muss sie umhergeistern und kommt nicht zur Ruhe, bis Ihre Schuld getilgt ist.
Den Gästen erzählt Louise auf ihrer Tour entlang der verfluchten Orte, welche Spuren die Syphilis hinterlassen hat, wie die Krankheit damals abgewehrt wurde und warum es besser ist, in Ludwigsburg nach Sonnenuntergang nicht mehr in den Straße unterwegs zu sein. Und wenn Louises Warnungen nicht ungehört verhallen, so ist sie ihrer Erlösung wieder einen Schritt näher gekommen - denn sie hat ihre Gäste durch ihre Warnungen vor einem schlimmen Schicksal errettet.

Treffpunkt: Schützenplatz 9, Ludwigsburg

Tickets unter https://maerchenklang.de/Erlebnis-Touren/Erlebnis-Termine-Tickets/Begierde-Wahnsinn-Tod/


Homepage

maerchenklang.de

Eintritt:

22,- €

Veranstalter

Xenia Busam - MÄRCHENKLANG


weitere Termine

Kategorie

Zum Seitenanfang